zum Download hier

 

jetzt einige Informationen zum S-Bahn-Netz Nürnberg:

 

Die S-Bahn der Region Nürnberg besteht aus 4 Linien:

S1 Bamberg - Nürnberg - Hartmannshof

S2 Roth - Nürnberg - Altdorf

S3 Nürnberg - Neumarkt

S4 Nürnberg - Ansbach

 

Daten:

Streckenlänge:      224 km

Stationen:               74

Fernbahnhöfe:          5

kleinste Taktfolge:   20 min

Fahrzeuge:            BR 143 + X Wagen

                            Bombardier Talent 2

Betreiber:              DB Regio Franken

Verkehrsverbund:  VGN

 

Geschichtliche Daten:

26.09.1987  Eröffnung der Linie S1 Nürnberg - Lauf.

1992           Eröffnung der Linie S2 Nürnberg - Altdorf.

2002           Erweiterung der Linie S2 nach Roth

12.12.2010  Eröffnung der Linie S3 Nürnberg - Neumarkt

                  und der Linie S4 Nürnberg - Ansbach

 

Das S-Bahn-Netz der Region Nürnberg wurde in vom Freistaat Bayern mit Steuermittel erbaut.

Es bietet einigen Hundert Mitarbeitern der DB Region Franken einen sicheren Arbeitsplatz.

Aufgrund der Vergaberichtlinien der EU bekam jetzt das britische Verkehrsunternehmen National Express durch die Vergabekammer Südbayern den Zuschlag und soll ab 2018 statt der DB Region Franken unserer S-Bahnnetz betreiben.

Helga Schmitt-Bussinger, MdL in Ihrer Pressemitteilung: "

 

CSU-Verkehrs-Staatssekretär Eck feiert die voraussichtliche Vergabe an NX als ‚Meilenstein‘.Wenn ich mir ansehe, wie viele Pannen und Zugausfälle es in NRW gibt, dann frage ich mich, ob es das ist, was er sich für Nürnberg wirklich wünscht.

 

Der DB verbleibt jetzt lediglich noch, innerhalb von 2 Wochen einen entsprechenden Einspruch gegen diese Entscheidung einzulegen.

Im Interesse der Region Nürnberg und seiner Bürger können  wir nur  hoffen, daß die DB diesen Einspruch auch einlegen wird und er dann auch von Erfolg gekrönt sein wird.

Es geht gar nicht, dass ab 2018 statt unserer bewährten roten S-Bahnen der DB Regio Franken, dann weiß-blaue S-Bahnen in unserer Region fahren werden.

 

 

 

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Aktuelles

Kommentare

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL mit den Titel:

 "Vergabe an National Express (NX) ist unnötiges Risiko für die S-Bahn-Nutzer in der Region Nürnberg"

 

Download hier

 

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL mit den Titel:

Technische Hochschule für die Ohm-Hochschule Nürnberg ein guter Anfang.

 

Download hier

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL: Jahrelanger Einsatz für die Frankenfahne hat sich gelohnt.

 

Download hier

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL zum Theama:

 

Oberbayerische Arroganz verhindert Dürer-Bild Ausleihe

 

Für Helga Schmitt-Bussinger, Sprecherin der mittelfränkischen Landtagsabgeordneten ist die endgültige Absage des Wissenschaftsministers einer Ausleihe Dürers Selbstbildnis nach Nürnberg der Schlusspunkt einer Blamage der Staatsregierung.

 

Download hier

 

Rot-Weiß für Nürnberg und Franken

 

Brief der Sprecherin der mittelfränkischen SPD-Landtagsabgeordneten, Helga
Schmitt-Bussinger, an Innenminister Joachim Herrmann über die Beflaggung der
Nürnberger Burg. Download hier